Alle Projekte anzeigen

Test Management

Um die Neuausrichtung Ihrer IT optimal abzusichern und den bestmöglichen Qualitätsstand der IT-Anwendungen in der Produktion zu gewährleisten, wird mit methodischem und systematischem Test- und Qualitätsmanagement die Software und Prozesswelt gezielt analysiert und nachhaltig bewertet.

Kunde

Ein großer deutscher Telekommunikationsanbieter benötig eine zielgerichtet und fachlich orientierte Qualitätssicherung der kompletten IT-Systeme und Prozesse. Es sollen die Festnetzprozesse im Privat- und Geschäftskundenbereich betrachtet werden.
 

Aufgabenstellung

Die Weiterentwicklungen der IT-Systeme im Festnetzbereich werden in definierten Zyklen (Releasecontainer) über den BusinessUserTest qualitätsgesichert. Es werden hier sowohl für den Privat- als auch für den Geschäftskundenbereich die Abnahme-Voraussetzungen und die Test-Durchführungen von der STRANET AG vorbereitet und gemanaged.

Herausforderung

Die Herausforderung besteht hier in der komplexen Prozess- und Systemwelt – unter Berücksichtigung des SAFe®-Modells und der engen Terminplanung. Aufgrund der komplexen Prozesse, die über eine Vielzahl an Anwendungen hinweg prozessiert werden, müssen die Use Cases der Entwicklung in mehreren unterschiedlichen Testzyklen in die Produktion eingeführt werden.

Lösung

Die Use Cases und der dazugehörige Testplan werden zu den definierten Releases ausgeliefert. Hier erfolgt eine Kombination zwischen Wasserfallmodell und SAFe®. Die Herausforderung liegt darin, die einzelnen Prozesse darauf auszurichten. Unter Berücksichtigung all dieser Parameter, werden die Testvoraussetzungen hergestellt und der Rahmen geschaffen, dass die Qualitätsabsicherung reibungslos und zielgerichtet ablaufen kann.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner